Zweihundert Kilometer reines Gold

Hättest Du's gewußt?

 ein 100g Barren Feingold - oder 200 km reines Gold

Reines Gold, der Goldschmied nennt es Feingold, ist sehr weich und unerwartet dehnbar. Die immense Dehnbarkeit des reinen Goldes wird daran deutlich, dass sich die Menge von nur einem Gramm Feingold zu einem Draht von zwei Kilometer Länge ausziehen lässt. Aus 100g Feingold ließe sich also, frei nach Adam Riese, ein Draht von 200 km Länge herstellen. Ein Draht von München nach Stuttgart also. Verrückte Vorstellung, oder?