Jetzt ist erst mal Erholung angesagt.


Nachdem die Wände auf Grund von Feuchtigkeit teilweise neu verputzt werden mußten, hat der ganze Laden in der Barer Straße 74 letzte Woche noch schnell einen frischen, edlen, reinweißen Anstrich bekommen. Renovierungsmaßnahme Nummer eins ist also erstmal abgeschlossen. Jetzt fehlt nur noch das schicke neue Leuchtschild und die neue Schieferplatte für die Gasheizung, und wir können in ein paar Wochen rundumerneuert in ein hoffentlich erfolgreiches Weihnachtsgeschäft 2012 starten.


Für meine Wenigkeit ist jetzt erstmal ein wenig Erholung angesagt. Ich denke ich werde mir ein Beispiel an unseren plüschigen Herren nehmen und die restlichen Tage irgendwo im Halbschatten im Grünen verbringen. Ab dem 28.08. bin ich dann wieder im, frisch renovierten (Juhuuu!), Laden in der Barer Str.74. Bis dahin noch einen schönen Sommer allerseits.


PS: Der Plattformbetreiber DaWanda hat die Anpassungen des Bestellvorgangs an die neuen gesetzlichen Vorgaben (Buttonlösung) inzwischen, Gott sei Dank, umgesetzt. Außerdem war die Rechtsanwaltskanzlei IT-Recht Kanzlei so nett, die Situation umfassend zu prüfen und eine entsprechende Einschätzung bzgl. der Abmahngefahr abzugeben. Und nachdem das Fazit der Rechtsexperten erfreulicherweise "keine konkrete Abmahngefahr für DaWanda-Verkäufer hinsichtlich der Vorgaben der Buttonlösung" lautet, habe ich mir ein Herz gefasst und meine beiden DaWanda-Shops MillaZahnfee und la-petite-rose wieder zum Leben erweckt. Wie heißt es doch so schön: no risk, no fun.Wer sich die Zeit bis zum 28.08. also mit Onlineshopping versüßen möchte, kann das gerne wieder tun.