Sonntag, 20. Oktober 2013

Eine Seefahrt...





















...die ist lustig. Dachte ich mir dieses Wochenende und habe mit einer Freundin zusammen das traumhaft schöne Herbstwetter an Bord des Ausflugsdampfers "MS Bernried" auf dem Starnberger See genossen. Und was soll ich sagen, die Sonne strahlte als gäbe es kein schlechtes Wetter, ein laues Lüftchen wehte uns um die blassen Großstadtnasen, absolut schön war's.


Halsreif mit Herzanhänger, Silber, Aquamarin





































































silberne Herzohrstecker














































Ich hoffe auch ihr hattet ein schönes und vor allem halbwegs sonniges Wochenende.








Auch Lust auf eine kleine Bootspartie?

Vom Münchner Hauptbahnhof fährt euch die S6 (Richtung Tutzing) in 30 Minuten direkt zum an der S-Bahnstation gelegenen Bootsablegesteg der Bayerischen Seenschifffahrt. Zur Hauptsaison kann man dort aus 5 verschiedenen Touren wählen. Jetzt zu Saisonende (31. März bis 20.Oktober) war nur noch die Nördliche Rundfahrt möglich. Eine Stunde schippert man dabei im großen Bogen um die nördliche Spitze des Starnberger Sees, vorbei an Possenhofen, Leonie und Berg zurück ins schöne Starnberg.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieber Leser,
vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich werde ihn schnellst möglich freischalten.
Viele Grüße,
VB