Freitag, 6. Dezember 2013

Wir sind im Fernseeeeehen.

Ich bin ja so aufgeregt. *Die Haare nervös zurecht rück.* Wir sind im Fernsehen.










































Vor einiger Zeit waren Natalia Jobe, Lena Gerber und Johann Fischer, alle drei Praktikanten von afk tv, bei uns im Laden, um einen kleinen Beitrag über den Maxadvent Adventskalender, an dem wir jetzt in der Vorweihnachtszeit zusammen mit 22 anderen Geschäften aus der Maxvorstadt teilnehmen, zu drehen. Und was soll ich sagen. Die drei haben, wie nicht anders zu erwarten, ihren Praktikantenjob souverän und professionell gemeistert. Und das Fräulein Neuner und ich, beide um Längen weniger souverän und professionell im Umgang mit Fernsehkameras, hatten zwar etwas unruhig geschlafen, in der Nacht vorher. Ich sag nur Lampenfieber. Doch da Gott Lob keinerelei sprachliche Darbietungen vor laufender Kamera von uns verlangt wurden, war's halb so schlimm. Und ich glaube, wir haben sogar eine ganz ordentliche Figur gemacht. Obwohl es ja immer heißt: the camera adds 10 pounds ;-). Aber seht selbst.





Ach ja, und jetzt natürlich nicht vergessen am 17.12. gibt's bei uns in der Barer Straße 10% auf alle Silbersachen. Wer also am 17. noch auf der Suche nach einem schmucken Weihnachtsgeschenk ist, bei uns wäre er dann genau goldrichtig.














1 Kommentar:

  1. Hab'isch dir nich immer jesacht, isch bring dich janz jros raus, Baby?!

    AntwortenLöschen

Lieber Leser,
vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich werde ihn schnellst möglich freischalten.
Viele Grüße,
VB